Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Und schon geht es weiter mit

02

Ich möchte Dich heute mit einer Kerze inspirieren. Einer bestempelten Kerze. Eine Kerze ist ein wunderbares, kleines Geschenk, ein tolles Mitbringsel. Und wenn sie dann auch noch „selbst bestempelt“ ist…dann kommt sie von Herzen!Adventskalender Team Scraphexe Kerze 1

Ich habe dann auch gleich noch passend dazu ein ausrangiertes Glas gepimpt. Leider war für mein verwendetes Glas die Länge des Farbkartons zu kurz. So habe ich mir dann einem gefalteten Streifen unseres wunderbar vielfältig einsetzbaren, Stampin`Up! Verpackungsmaterials angepasst (ich liebe Recycling) Und da ich derzeit auch immer mal wieder am Häkeln bin, habe ich in mein Projekt auch gleich noch etwas Gehäkeltes mit eingebracht. Die Bordüre ist aus der chilifarbenen, gestreiften Kordel gehäkelt.

Adventskalender Team Scraphexe Kerze

Verwendete Materialien:
Stempelkissen in Savanne und Chili; Farbkarton in Flüsterweiß und Chili; Stempelsets: Winterzauber, Simply Stars und den Einzelstempel Christmas Star; Papier-Spitzendeckchen; Designer-Motivklebeband Stilmix; Geripptes Geschenkband mit Stickkante in Chili (2,5cm), Kordel in Chili; Dimensionals; Snail; Erhitzungsgerät; Verpackungsmaterial (Füllmaterial aus den SU! Kartons)

Außerdem: Zuckerstangen, kleine Glöckchen, Servietten und zum Einbrennen Backpapier

Tante Edit: Weil einige Nachfragen kamen: Die Kerze wird nicht direkt bestempelt. Eine Beschreibung, wie es geht, findet ihr HIER – viel Spaß beim ausprobieren.

Nun wünsche ich Euch noch einen guten Start in die erste Dezemberwoche,

Kreatives Grüßle,
Regina

Druck

PS: Denkt dran, alle Kommentare unter dem heutigen Beitrag hüpfen mit in den Lostopf für die Magnetplatte.

Advertisements