Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Am Basteln mit Papier mag ich ganz klar: Das Basteln mit Papier. *grins*

Aber was mir bei meinem Hobby mindestens genauso viel Spaß macht, ist das Stöbern im Internet bei Pinterest oder Blogs von anderen Bastelbegeisterten. Oft werde ich dadurch so inspiriert, dass ich dann direkt auch loslege und die Schere schwinge. Und manchmal, wenn mir etwas richtig gut gefällt, bastele ich es sogar 1:1 nach, ich sehe das als Kompliment an den Urheber.

Heute hat mich der Blog von Jenni Pauli, nämlich dieser Beitrag inspiriert.

IMG_1273 Ausschnitt 2 kleinIch mag diesen Prägefolder mit den großen Punkten so gerne, und die Idee, ihn in einen Kellnerblock einzubauen fand ich einfach toll.

Heim Collage kleinUnd außerdem konnte ich so endlich mal mein neues Stempelset „Traveler“ ausprobieren, das ich mir zum verscrappen unserer Urlaubsfotos gekauft hatte. Ich hab die Stempelabdrücke mit Stazon auf Flüsterweiß gesetzt und dann die Objekte mit den Mischstiften und Farbe aus den Stempelkissen ausgemalt. Man kann dafür sicher auch perfekt die neuen Mix-Marker verwenden. Das teste ich dann beim nächsten Mal.

Verwendete SU-Materialien: Mischstifte, Stempelkissen: Stazon schwarz, SU Bermudablau, Waldmoos, Espresso, Orangentraum, Stempelset: Traveler, Prägefolder Große Punkte, Sandfarbener Karton, CS Flüsterweiß.

Eure Tanja

Advertisements