Schlagwörter

, , , , ,

Nett verpackt – ist halb gewonnen. Wenn die Verpackung schön ist, dann weiß der Beschenkte gleich, dass er etwas besonderes ist 🙂 Man weiß ja wie es einem selber geht, wenn ich etwas bekomme das echt schön verpackt ist – freu ich mich wie eine Irre 🙂

Liebevoll verpackt ist angesagt

under the ocean1 (11)

Ich habe das Stempelset „Sea Street“ verwendet – das find ich ja so süß – habs ehrlich gesagt schon lange – aber noch nicht einmal benutzt 😦  darum hab ichs mir auf den Plan geschrieben heute mal was mit diesem Stempelset zu werkeln.

under the ocean1 (8)

Die Verpackung ist ein „Umschlag“ aus dem die Eintrittstickets einfach am Geschenkband mit Fichgrätmuster herausgezogen werden können. (Prinzip „Handy Hülle“)

under the ocean1 (6)

Die Tierchen – Tintenfisch, Krebs und Seesterne sind embosst – mit weißem, orange und schwarzem Embossingpulver.

Die Luftblasen – aus Farbkarton in verschiedenen Blautönen – einfach mit den kleinen Kreisstanzen ausstanzen und mit Uni-ball signo das weiße Highlight ´draufmalen´. (der Schwabe lässt Grüßen 🙂 )

Das kleine Boot ist so aus dem Arbeitsprozess heraus entstanden, für die Ankerleine habe ich den Leinenfaden in mehreren Lagen zu einer Kordel gedreht. Den kleinen Anker hab ich mit der Schere ausgeschnitten 😦 -da lobt man sich doch wieder die thinlits – schade nur dass es die nicht zu allem gibt 🙂

under the ocean1 (10)

Auch ein schöner Rücken kann entzücken – natürlich ist der Umschlag von hinten auch bestempelt und mit Luftblasen verziert.

Ich hoffe mein Beitrag gefällt euch – ja? Dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich würd mich tierisch freuen.

Eure K-design

Logo einzeln Verlauf mit Homepage

 

Advertisements