Schlagwörter

, , ,

Paper-Sweets

Als Anke uns am Teamtreffen das erst Mal von diesem komischen Papier erzählt hat, welches es bei der Sale-a-bration geben würde, war ich skeptisch. Ich konnte mir ÜBERHAUPT NICHT vorstellen, was das den für Wunderpapier sein sollte. Deshalb habe ich mir das dann auch gleich bestellt, als ich meine 60 Euro zusammen hatte.

Ich muss sagen ich finde es total genial. Es macht total Spaß zu sehen was für Effekte herauskommen, wenn man auf dem Papier mit einem Wasserstift und Stempelfarbe arbeitet. Der Hintergrund der Karte ist nämlich ursprünglich weiß und wird mit der gewünschten Farbe eingefärbt. Ich gebe zu, dass ich noch ein wenig Übung benötige, aber bisher bin ich ganz zufrieden!

Habt ihr Erfahrungen mit „Zauberpapier“? Wenn ja, dann erzählt doch mal was ihr für besondere Papierarten kennt! Ich freue mich auf die Berichte.

Eure Paper-Sweets

Paper-Sweets

Advertisements